11. Zürich Openair

Das elfte Zürich Openair eroberte die 87’000 Festivalbesucher*innen im Sturm. Was am Dienstag mit einer wahnsinnigen Hitze begann, endete am Donnerstag mit der Evakuierung des Openairgeländes aufgrund des Gewitters. Absolutes Highlight dieses Jahr war Entertainer Robbie Williams!

Bild des Zürich Openairs

Für mich ganz besonders dieses Jahr war wieder einmal in einem Fotopit zu sein. Es hat unglaublich viel Spass gemacht, zigmal auf den Auslöser zu drücken und hoffentlich das perfekte Bild zu schiessen. Neben den zwei Schweizer Top-Sängern Marius Bear und Bastian Baker bekam ich auch die schwedische Sängerin Zara Larsson vor die Linse.

Bild von Marius Bear am Zürich Openairs

Bild von Zara Larsson am Zürich Openairs

Bild von Bastian Baker am Zürich Openairs

Total genial war das Konzert von Robbie Williams! Neben seiner tollen Songauswahl erzählte er auch über seinen Werdegang, riss Witze und unterhielt, was das Zeug hält. Super toll ihn endlich einmal live gesehen zu haben!

Bild von Daphne Chaimovitz am Zürich Openairs

Wettertechnisch hatte uns der Klimawandel voll im Griff. Solange wir nicht endlich mehr unseren einzigen Planten schützen, wird es nur noch schlimmer mit den Wetterverhältnissen. Dies bekamen wir am Donnerstag, 24.8. zu spüren, weil aufgrund des Unwetters zuerst das Festivalgelände evakuiert und dann das ganze Openair abgesagt werden musste. Eine schöne Geste fand ich, dass die Festivalbesucher*innen dafür am Freitag oder Samstag erneut ans Zürich Openair gehen konnten, um einen vollen Festivaltag zu geniessen. Leider gab es aber keine Möglichkeit das DJ-Set des Headliners Calvin Harris nachzuholen. Wichtig: Wenn du eine Ticketversicherung (Annullationsversicherung) hast, wird dir der volle Preis (je nach Selbstbehalt) zurückerstattet.

Bild des Zürich Openairs

Als Einzelperson ist das effektivste Mittel um etwas gegen die Verschlimmerung des Klimawandels zu tun, vegan zu werden, denn durch die Herstellung und den Konsum tierischer Produkte entsteht am meisten Schaden. Wenn du Unterstützung bei der Umstellung brauchst oder Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden.

Bild des Zürich Openairs

Ich bin immer wieder beeindruckt, wie solche grossen Festivals auf die Beine gestellt werden. So viele Menschen feiern zusammen und es hat für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Super cool, dass Zürich sein eigenes Openair hat und dieses von den Gästen so zelebriert wird. Ich freue mich schon riesig aufs nächste Jahr, bin gespannt auf das Line Up und hoffe auf schönes sowie beständiges Wetter.

Bild von Daphne Chaimovitz am Zürich Openairs

Bild von Zara Larsson am Zürich Openairs

Bilder: Daphne Chaimovitz

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: